Spielnahes Torschusstraining – Teil 2

Mehr Infos zum Thema „Spielintelligenz“ finden Sie in unserem Webshop.

 

37_3v1-plus-2

Erstellt mit easy Sports-Graphics (www.sportgrafiken.de)

Organisation/Aufbau:
Drei Stürmer spielen gegen einen Verteidiger. Bei der ersten Ballberührung greifen zwei weiterer Verteidiger ein, die sich acht (bzw. sechs oder vier) Meter hinter ihnen befinden.

Ablauf:
Es wird 3 gegen 1 gespielt. Damit die Angreifer unter Zeitdruck kommen, greifen zwei weiterer Abwehrspieler ins Spielgeschehen ein. Je nach Alter und Spielstärke starten sie zwischen vier und acht Metern hinter den Angreifern und versuchen, den Ball zu erkämpfen.

Tipps und Hinweise:

  • Der Druck für die Angreifer erhöht sich, wenn dem Verteidiger zwei zusätzliche Abwehrspieler zu Hilfe kommen. Dieses Wettspiel schult die Fähigkeit der Spieler, den Ball auch dann noch schneller und genauer zu spielen, sich richtig freizulaufen und das Tor zu treffen, wenn sie unter Zeitdruck stehen und von Abwehrspielern hart bedrängt werden.
  • Die Positionen der Abwehrspieler müssen ständig verändert werden, damit die Angreifer ihre Wahrnehmung verbessern und lernen, ihr Angriffsverhalten auf das Verhalten der Abwehrspieler einzustellen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Variieren!

Alle Teile der DVDs „Entwicklung der Spielintelligenz“ von Horst Wein und viele weitere Artikel zum Thema „Spielintelligenz“ finden Sie in unserem Webshop.

Teil 1 + 2                                 Teil 3
DVD_Spielintelligenz_1_2DVD_Spielintelligenz_3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *