Torschuss nach Anspiel (2) Doppelaktionen

Torschuss_nach_Anspiel_2

Organisation / Aufbau 
Spielfeld doppelter Strafraum, 1 Tor mit TW, die Spieler in 2 Gruppen aufteilen und auf die vorgegebenen Positionen verteilen.

Ablauf
A spielt einen Pass auf den Spieler B (1), der den Ball an- und mitnimmt und sich dabei in Richtung Tor (2) dreht. Anschließend versucht er, erfolgreich auf das Tor mit Tw abzuschließen (3). Anschließend erhält B ein Anspiel von Anspieler C (4a, 4b). B versucht, auch diesen Ball möglichst erfolgreich zu verwerten. Der Trainer gibt die Schusstechnik vor und korrigiert entsprechend den Korrekturhinweisen der einzelnen Techniken.

Variationen

  • – Halbhohe Zuspiele auf den Torschützen
  • – Der Passgeber setzt seinem Anspiel als Verteidiger nach, um den Torschützen unter Druck zu setzen.